Zum Hauptinhalt springen

Fertigungsingenieur (m/w/d) Sonderprojekte/ ETO

Unser Mandant Baker Hughes ist Teil eines der weltweit größten Industrieunternehmen in über 120 Ländern. Für den Standort Wunstorf suchen wir den Fertigungsingenieur (m/w/d) Sonderprojekte/ ETO

Rollenbeschreibung:

Als Fertigungsingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt Produktionsplanung und -steuerung für Sonderprojekte/ ETO gehört die Umsetzung der Ergebnisse der Produktentwicklung in die Demand und Supply Planung zu Ihren Hauptaufgaben. In der Funktion eines Produktionssteuerers sind Sie für die Sicherstellung und Einhaltung des termintreuen Produktionsablaufes zuständig. Sie planen, koordinieren und kommunizieren entsprechend mit verschiedenen internen Fachabteilungen.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Planung, Durchführung und Nachverfolgung der Sonderprojekte/ NPI Projekte seitens Supply Chain
  • Zentraler Ansprechpartner der Supply Chain im Rahmen des Simultaneous Engineering für Sonderprojekte / Project Heavy
  • Vertreter der Materialwirtschaft in NPI Projekten
  • Frühzeitiges Involvieren in die Projektentwicklung, Erkennen und Umsetzen von logistischen Anforderungen, Sicherstellung „Design for Manufacturability“
  • Cross functional Teamwork mit den Bereichen Entwicklung, Projekt Management, Sourcing, Produktion
  • Analysen der Materialbestände und deren Optimierung, insbesondere „aging inventory“
  • Setzen der Dispositionsparameter unter Berücksichtigung der Verfügbarkeit und des Materialbestandes
  • Verantwortung für die Deckung des Materialbedarfs
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Bauteilen und Materialien in Absprache mit dem Einkauf
  • Sicherstellung der termingetreuen Produktion
  • Reihenfolgenbildung und Starten von Fertigungsaufträgen
  • Überwachung der Produktionsabläufe und frühzeitige Gegensteuerung bei Abweichungen
  • Einleiten von Maßnahmen zur Beseitigung in- und externer Fehlteile
  • Nachhalten von eskalierten Aufträgen
  • Koordination und Durchführung der Nachkalkulation von Produktionsaufträgen
  • Dispositive Einführung von neuen Produkten/ Materialien
  • Durchführen von Materialflussanalysen
  • Entwicklung, Implementierung und Nachhalten von Prozessverbesserungen zur Sicherstellung einer optimalen Durchlaufzeit und Wirtschaftlichkeit in Zusammenarbeit mit den weiteren Funktionen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftsingenieur oder Produktionstechnik, Mechatronik, Fertigungstechnik, Automatisierungstechnik
  • Erste Berufserfahrung in der Fertigung/Produktion sowie der Produktionsplanung und -steuerung sind von Vorteil
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, um mit Ansprechpartnern aller Ebenen zusammenzuarbeiten und gute Geschäftsbeziehungen zu pflegen
  • Gutes Organisationsgeschick und die Fähigkeit in stressigen Situationen den Überblick zu behalten
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit für Prozessverbesserungen und deren bereichsübergreifende Einführung
  • Tool-Kenntnisse: MS-Office und SAP Modul PP/MM von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes technisches Verständnis sowie Erfahrungen mit Produktions- und Betriebsabläufen
  • Teamfähigkeit und gutes Kommunikationsvermögen

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Fertigungsingenieur (m/w/d) Sonderprojekte/ ETO

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen