Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

Fertigungsingenieur (m/w/d)

Mit über 450 weltweit und 300 Mitarbeitenden im Großraum Düsseldorf, garantiert unser Mandant als weltweit führender Hersteller von Antriebskomponenten für Bahn, Industrie, Marine und Energieerzeugung, Lösungen für den gesamten industriellen Antriebsstrang. Seit 2018 ist unser Partner Teil eines internationalen amerikanischen Konzerns mit über 50.000 Mitarbeitenden. Innerhalb des Unternehmens werden Elektromotoren und zugehörigen Komponenten entwickelt. Im Zuge des Post-Merger Prozesses werden natürlich auch etablierte Prozesse und Strukturen in Engineering und Operations genauer angeschaut und analysiert. Genau an dieser Schnittstelle möchte unser Kunde eine neue Rolle etablieren. Als versierter Manufacturing Engineer (m/w/d) wartet eine spannende und attraktive Aufgabe auf Sie!

Benefits

  • International
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Langfristige Perspektive in einem sehr gut etablierten Unternehmen
  • Direkte Berichtslinie an den Leiter Engineering

Benefits

  • Langfristige Perspektive in einem sehr gut etablierten Unternehmen
  • Direkte Berichtslinie an den Leiter Engineering
  • Internationalität
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Unternehmensinterne Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Ermittlung und Realisierung von Kosteneinsparpotenzialen an bestehenden Produkten, Baugruppen und Komponenten
  • Unterstützung der Produktentwicklung in der kostenoptimalen fertigungsgerechten Gestaltung von neuen Komponenten, Baugruppen und Produkten
  • Implementierung von Wertanalyse- und Kostenschätzungs-Tools
  • Zusammenarbeit anderen Fertigungsstätten aber auch mit Einkauf und Supply Chain Management

Ihr Profil

  • Fundierter Maschinenbaubackground durch Studium oder Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarem Umfeld als Manufacturing Engineer / Fertigungsingenieur
  • Erfahrung in der Fertigung und Fertigungskostenkalkulation, sowie idealerweise in der Konstruktion
  • Know-How in der Wertanalyse und Fertigungsoptimierung von Komponenten, insbesondere bei mechanisch bearbeiteten Bauteilen aus Metall
  • Kenntnis von existierenden produktionsrelevanten Normen (Oberflächen, Gussnormen, Toleranzen etc.)

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Fertigungsingenieur (m/w/d)(1113)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen