Zum Hauptinhalt springen

HR Controller (m/w/d)

Unser Mandant bietet als Haus der Maximalversorgung ein umfassendes Leistungsspektrum von der Notfallversorgung bis hin zur Rehabilitation und ist eine renommierte Adresse der weltweiten Spitzenforschung. Wir besetzen im Rheinland im Rahmen der Vakanz Überbrückung der neugeschaffenen Funktion die Position HR Controller (m/w/d)

| 1.400 Betten | 155.000 ambulante & 63.000 stationäre Patienten p.a. | 4.350 Mitarbeiter|

Ihre Aufgaben:

  • Strategische, konzeptionelle und operative Aufgaben in der Entwicklung und Durchführung des HR-Controllings
  • Kalkulation des Personalbudgets, Anfertigung von unterjährigen Hochrechnungen und Abweichungsanalysen
  • Aktive Mitarbeit in der Entwicklung und Implementierung von HR-Controlling-Instrumenten, insbesondere im Hinblick auf ein internes und externes HR-Benchmarking und KPIs
  • Monatliche Erstellung und Analyse von Soll-Ist-Abweichungen und des dazugehörigen Reportings
  • Erstellung von sämtlichen Personalstatistiken und Kalkulationen, zum Teil auf individuelle ad-hoc Anforderung
  • Integration und Evaluation der Daten aus dem Personalbereich in das bestehende Datawarehouse-System
  • Enge Zusammenarbeit und Beratung mit der Geschäftsführung, z. B. durch (Personalbedarfs)­Planungen und Szenarienberechnungen, Handlungsempfehlungen
  • Durchführung betriebs- / personalwirtschaftlicher Sonderanalysen
  • Erstellung und Überwachung der Personalkostenplanung sowie -hochrechnung (Wirtschaftsplanerstellung), Mitwirkung bei den Jahresabschlussarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder gesundheitswirtschaftliches Master-Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Controlling / Personal oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten in Verbindung mit einer kaufmännischen Ausbildung
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im HR Controlling eines Krankenhauses
  • Sicherer und exzellenter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel-Kenntnisse, im Idealfall Erfahrungen im Umgang mit SAP und dem Krankenhaus­informationssystem CCP
  • VBA- und SQL-Kenntnisse sind wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt
  • SAP-Kenntnisse (OM/HR/CO) und Kenntnisse im Bereich der Datenbankmodellierung sind wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denk­vermögen sowie hohe Zahlenaffinität und eine ergebnisorientierte, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Professionen eines Klinikums

Ihre Benefits:

  • Umfangreiche Weiterbildungsangebote
  • Strukturierte Einarbeitung & Training-on-the-Job
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Umfangreiche BGM-Angebote
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Laufen, Badminton)
  • Vergünstigungen im Fitnessstudio und wechselnde Angebote wie Entspannungskurse

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als HR Controller (m/w/d)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen