Zum Hauptinhalt springen

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Industrie-Haftpflicht

Unser aktuelles Mandat richtet sich an überdurchschnittlich engagierte und hochqualifizierte Volljuristen (m/w/d)

Ihre Rolle

Unser Mandant bietet Ihnen am Standort Hannover eine anspruchsvolle und facettenreiche global ausgelegte Tätigkeit. Die Abteilung Industrie-Haftplicht befasst sich mit internationalen Schadenszenarien im Bereich Personen- und/oder Sachschaden. Unser Mandant verfügt über eine langjährige Regulierungs-praxis der verschiedensten Szenarien. Die Abteilungsgröße beläuft sich auf aktuell 35 Mitarbeiter (m/w/d) als Volljuristen; davon zählen neun zu Ihren direkten Kollegen (m/w/d). Sie berichten auf dieser Position direkt an die Teamleitung; indirekt auch an die Bereichsleitung. Die Arbeitsplatzatmosphäre ist offen gestaltet und Sie finden sich in einem dynamischen Umfeld wieder. Im Rahmen der Bearbeitung von komplexen Großschadensfällen für die Industrie bewegen Sie sich auf internationalem Parkett. Gefordert und gefördert wird eine hohe Entscheidungskompetenz, Sie verantworten und entscheiden Schadensfälle in Multi-Millionenhöhe.

Benefits

  • Home Office
  • Flexible Arbeitszeit
  • Shared-Desk-Option
  • Kantine
  • Jobticket

Ihre Aufgaben

  • Ihr Schwerpunktbereich liegt in der Steuerung und Bearbeitung rechtlich und technisch anspruchsvoller Großschäden im In- und Ausland
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Schaden, Underwriting und dezentralen Standorten ab
  • Sie führen persönliche Verhandlungen mit Rechtsanwälten, Anspruchstellern, Sachverständigen, Maklern und Versicherungsnehmern
  • Sie übernehmen die Steuerung der dezentralen Einheiten und beauftragten Dienstleister

Ihr Profil

  • Sie punkten mit überdurchschnittlichen Examensergebnissen im zivilrechtlichen Bereich
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Schadenbearbeitung eines Versicherers oder in der anwaltlichen Berufspraxis mit; darüber hinaus sind gute Kenntnisse aus dem Bereich Bau- und Planungs- oder Produkthaftpflichtrecht wünschenswert
  • Sie beherrschen die englische und deutsche Sprache verhandlungssicher und kommunizieren auf Entscheiderebene
  • Sie überzeugen mit Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen und Eloquenz in Verhandlungen
  • Sie entwickeln mit Leidenschaft Lösungsansätze und haben ein gutes Verständnis für technische Sachverhalte sowie ein gutes Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Sie überzeugen sich gerne vor Ort und sind bereit, Dienstreisen zu übernehmen

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Industrie-Haftpflicht(0059)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen