Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

Referent (m/w/d) - Netzdokumentation

Werden Sie Teil der Neugestaltung des Energiesystems im Rahmen des Ausbaus bestehender Höchstspannungsnetze. Als treibende Kraft in der Energiewende ist unser Mandant maßgeblich an der Erweiterung der Energieinfrastruktur beteiligt und Sie unterstützen als Referent (m/w/d) – Netzdokumentation die technische Anlagendokumentation

Benefits

  • 30 Tage Urlaub
  • Bonus-Zahlungen
  • Gleitzeit/ 36h Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mobiles Arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den Dokumentationsprozess für den nachhaltigen „Witterungsabhängigen Freileitungsbetrieb“ (WAFB) im Zusammenhang mit den Netzbauprojekten
  • Dabei stellen Sie durch ihre Qualitätsprüfung sicher, dass die geltenden Normen und Regelungen für den WAFB- Betrieb in den Dokumentationen eingehalten werden
  • Gemeinsam mit der Netzplanung legen Sie die relevanten Kenngrößen zum WAFB-Betrieb fest
  • Aktiv wirken Sie bei der Qualitätssicherung der technischen Anlagendokumentation, sowie der Bearbeitung und Veröffentlichung der Bestandsdokumentation der Assets mit
  • Die vollumfängliche Dokumentation liegt in Ihrer Verantwortung und Sie arbeiten aktiv an der Konzeption und Umsetzung von Dokumentationsrichtlinien im Rahmen der Weiterentwicklung und Vorhaltung der Dokumentationssysteme mit

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Meister*in/Techniker*in mit elektrotechnischem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung
  • Einschlägige Erfahrungen mit Qualitätssicherungsprozessen
  • Idealerweise gute Kenntnisse im Schaltanlagen- oder Freileitungsbau
  • Erste Erfahrung mit Fachanwendungen, wie z.B. GIS, CAD/CAE- Programmen, sowie Anwendungen für Seilmechanische Berechnungen (z.B. GH263)
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit aus

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Referent (m/w/d) - Netzdokumentation(309)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen