Skip to main content

Legal Counsel Schadenbearbeitung (m/w/d)

Unser Mandant ist die Industrieversicherungssparte eines global erfolgreichen Versicherungskonzerns mit Hauptsitz in Deutschland

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung rechtlich und technisch anspruchsvoller Großschäden im In- und Ausland
  • Schnittstelle zwischen Schaden, Underwriting und dezentralen Standorten
  • Persönliche Verhandlungen mit Rechtsanwälten, Anspruchstellern, Sachverständigen, Maklern und Versicherungsnehmern
  • Steuerung dezentraler Einheiten und beauftragter Dienstleister

Ihr Profil:

  • Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichem Examenserfolg im zivilrechtlichen Bereich
  • Ideal sind mehrjährige Erfahrungen in der Schadenbearbeitung eines Versicherers oder in der anwaltlichen Berufspraxis
  • Gute Kenntnisse aus dem Bereich Bau- und Planungs- oder Produkthaftpflichtrecht wünschenswert
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen und Eloquenz in Verhandlungen
  • Gute Auffassungsgabe für technische Sachverhalte und ein gutes Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Kreativ bei der Entwicklung von Lösungsansätzen
  • Teamfähig, engagiert und belastbar
  • Bereitschaft für Dienstreisen zu Schaden- und Verhandlungsorten

Benefits:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld und eine angenehme Teamatmosphäre
  • Vielfältige Sozialleistungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Mitarbeiterförderung und -entwicklung sind wesentliche Pfeiler in der strategischen Personalpolitik

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Legal Counsel Schadenbearbeitung (m/w/d)(0059)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen