Skip to main content

Stellenangebot

Head of Risk Management Infrastructure Investments

Unser Mandant ist die Investmentverwaltungsgesellschaft eines führenden europäischen Finanzkonzerns mit einem Produktangebot von Spezialfonds sowie mehrfach ausgezeichneten Publikumsfonds für Privatkunden und institutionelle Anleger. Die Sparte zählt zu den größten bankunabhängigen Asset-Management-Unternehmen in Deutschland. Am Standort in Köln Deutz sind Sie als Leiter (m/w/d) Risk Management Infrastructure Investments verantwortlich für ein Team bestehend aus acht Mitarbeitenden und wirken maßgeblich mit bei allen globalen Infrastruktur- und Projektfinanzierungen. Sie challengen die Kollegen aus dem Front Office bzw. der Produktentwicklung und besitzen ein Vetorecht bezüglich Risikobeurteilung und Umsetzung, ein.

Benefits

  • Mobiles Arbeiten
  • Virtuelles Lernen
  • Kantine
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterevents
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Parkplätze vorhanden
  • Jobticket
  • Bonuszahlungen/ Aktienpakete

Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Führung des 8-köpfigen Teams im Bereich “Credit Analysis Illiquid & Structured Assets”
  • Sie bewerten die Gesamtrisiken dieser Investitionen in einer funktionsgetrennten Marktfolge-Rolle
  • Ihnen obliegt das Zweitvotum und die Bonitätsbeurteilung in den Kreditprozessen für Infrastruktur- und Projektfinanzierungen sowie für Yield-Enhancement-Produkte, z. B. CLOs, High-Yield-Fonds
  • Sie verantworten die permanente Weiterentwicklung der Prozesse und Tools zur Risikobeurteilung für die Private Equity und Public Equity Fonds
  • Sicherstellung der geeigneten Einbindung des Teams in die bilanziellen Bewertungs- und Impairmentprozesse sowie in den Neue Produkte Prozess

Ihr Qualifikationsprofil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens drei Jahre fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung und mehrjährige Projekterfahrung, erworben bei einer Bank, einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder bei einer Prüfungs- bzw. Beratungsgesellschaft
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Expertenkenntnisse in der Bonitätsbeurteilung und Modellierung strukturierter Finanztransaktionen
  • Profundes Knowhow in den Bereichen Infrastruktur- und Projektfinanzierung
  • Sie sind eine gestandene und souveräne Führungspersönlichkeit mit authentischem Auftreten und jederzeit in der Lage, Ihre Entscheidungen gegenüber dem Front Office zu vertreten
  • In Ihrer maßgeblichen Rolle sind Sie sich immer Ihrer Verantwortung bewusst und setzen dabei ausnahmslos höchste Qualitätsstandards, die von Ihnen und Ihrem Team lückenlos eingehalten werden
  • Sie sind das Bindeglied zu vielen verschiedenen Schnittstellen, daher überzeugen Sie durch Ihr kooperatives Arbeitsverständnis und Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Leiter (m/w/d) Risk Management Infrastructure Investments(1026)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen