Skip to main content

Stellenangebot

Referent*in Accounting

Unser Partner ist ein stark wachsendes deutsches IT-Dienstleistungsunternehmen auf dem Weg zum globalen Player. In dieser neu geschaffenen Funktion erwartet Sie ein vielseitiges sowie anspruchsvolles Aufgabengebiet rund um die Themenbereiche Accounting, Prozesse, Digitalisierung, Internationalisierung und Globalisierung. Sie bereichern das bestehende Team mit Ihrem ausgeprägtem Fachwissen im Accounting und sind verantwortlich für die Erstellung der Abschlüsse nach HGB und IFRS inklusive der Konsolidierungspakete. Freuen Sie sich auf ein modernes Umfeld, das Ihnen maximalen Gestaltungsspielraum bietet starke Impulse zu setzen und den Status Quo zu optimieren. Sie leisten Pionierarbeit und schreiben als Teil einer fundamentalen Transformation Unternehmensgeschichte.

Benefits

  • Home Office
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Förderung
  • Parkplätze vorhanden
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterevents
  • Freie Getränke / Freies Obst

Ihr anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet

  • Exakte, termingerechte und prüfungssichere Erstellung und Analyse von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards
  • Erarbeitung von Lösungen hinsichtlich der bilanziellen Würdigung neuer Sachverhalte
  • Analyse, Optimierung, Digitalisierung und Automatisierung der Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen und Weiterentwicklung der Bilanzierungsrichtlinien
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Projekten, wie u.a. die Implementierung von gehobenen Konzernstandards
  • Sie sind verantwortlich für die monatliche Konsolidierung und das Transfer Pricing
  • Gemeinsam mit dem Controlling sind Sie Ansprechpartner‎*in für interne Stakeholder, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Betriebsprüfer sowie für Dienstleister in allen finanztechnischen Fragen

Ihr Qualifikationsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Schwerpunkt Accounting, Controlling oder Finanzwirtschaft)
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen idealerweise Wirtschaftsprüfungserfahrung
  • Sie bringen umfangreiche praktische Bilanzierungskenntnisse nach IFRS und HGB mit
  • Ihre ausgeprägte IT-Affinität und hervorragenden Excel-Kenntnisse setzen Sie gekonnt ein
  • Kommunikationssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die Sie ohne Berührungsängste im täglichen Miteinander anwenden können
  • Sie sind ein begeisterungsfähiger Mensch und haben Freude daran, den Ist-Zustand zu hinterfragen und erkennen Optimierungspotentiale
  • Als zielstrebiger Mensch übernehmen Sie gerne Verantwortung für Projekte und ergreifen selbstbewusst die Initiative Themen voran zu treiben
  • Sie sind erfolgsorientiert und ehrgeizig und trotzdem ein*e absolute*r Teamplayer*in
  • Freude an individueller fachlicher, methodischer und persönlicher Weiterentwicklung rundet Ihr Profil ab

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Referent*in Accounting(0258)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen