Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebot

Lead Product Owner (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eine der traditionsreichsten Deutschen Versicherungen mit einer 110-jährigen Firmengeschichte. Aktuell arbeiten ca. 20.000 Mitarbeitende weltweit und der Gesamtkonzern erwirtschaftet einen Umsatz von über 30 Milliarden Euro.

Benefits

  • betrieb­liche Alters­versorgung und vermögens­wirk­same Leistungen
  • Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle
  • Familienfreundlich - Elternzeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung
  • Gesundheits­management
  • Weiterbildungen - Fort­bildungen, fach­spezifische Seminare oder berufs­beglei­tendes Studium

Hallo!


In der neugeschaffenen Position als Lead Product Owner bist du Taktgeber der digitalen Veränderung. Im engen Austausch mit den Fachabteilungen und Entwicklern definierst du neue Maßstäbe was modernes und agiles Arbeitenangeht. Mit deiner visionären Attitude und dem Anspruch deinen Arbeitgeber in die digitale Zukunft mitzunehmen, treibst du im Unternehmen die Innovationen voran mit dem klaren Ziel in der Arbeitswelt des 21. Jahrhundert vollends anzukommen. Von deinem Wissen profitiert der komplette Geschäftsbereich Claims Management.
Zusammengefasst: Dein Job ist das Re-Engineering der Arbeitsprozesse.

Das bringst du mit

  • Ausgeprägte Motivation in eineragilen Organisation Verantwortungfür ein Produkt zu übernehmen unddessen Weiterentwicklung mit Fokusauf die Kundenwünschevoranzutreiben
  • Sehr guter Studienabschluss, vorzugsweise Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik
  • Einschlägige Berufserfahrung als Product Owner in einer agilen Organisation
  • Hervorragende Kenntnisse im Bereich Customer Experience Management oder Claims-Management
  • Idealerweise Kenntnisse hinsichtlich Claims-Management-Systeme
  • Anwenderkenntnisse in Sachen Scrum Methodik
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und ein ganzheitliches Denkvermögen sowie eineselbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Deine To-Dos

  • Die Zukunft bauen
    Verantwortliche Gestaltung der digitalen Lösungenmittels Scrum Methode für die Schadenbearbeitung in einem international tätigen Industrieversicherungsunternehmen
  • Kundenorientiert handeln
    Bewertung der Anforderungen gemeinsam mit deninternen und externen Kunden und Aufbau eines Backlogs
  • Kooperation erleben
    Erarbeitung von Anforderungen und Lösungengemeinsam mit den Stakeholdern aus der Organisation
  • Das neue sichtbar machen
    Skizzierung einer Vision für die digitale Zukunft der Schadenprozesse, Aufbau einer konkreten Roadmap für den Weg in die Zukunft
  • Agil Arbeiten
    Verantwortung für einen „Agilen Release Train“ (Safe) sowie die zugehörigen Entwicklungsteams in der agilen Entwicklungsorganisation
  • Richtung geben
    Aktive Gestaltung der Events im Agilen Release Trainwie z. B. System Demo, Review, Retro oder PIPlanning

Bewerben Sie sich jetzt gerne online

Wenn Sie über eine hohe Affinität zur oben genannten Ausschreibung verfügen, senden Sie uns gern Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das folgende Kontaktformular zu. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Dokument mit einer maximalen Größe von 10 MB.

Vielen Dank!

Bewerbung als Lead Product Owner (m/w/d)(1122)

PDF, PNG oder JPG bis max. 10 MB (Pflichtfeld)

→ Datenschutzerklärung anschauen